Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/housefrau

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Hundehasser

Hi Leute. Heute gibt’s wieder mal was Neues von eurer Sarah. Ich haeb gerade ziemliche Probleme mit meinem Hund. Also der Hund selbst ist nicht dass Problem, aber mein  Mops wurde letzte Woche von einem Fahrradfahrer angefahren, obwohl er angeleint war. Der Fahrradfahrer ist auf dem Gehweg gefahren, das ganze ohne Licht und ich glaube sogar betrunken. Er hat den Kleinen voll erwischt und der humpelt jetzt. Der Tierarzt meinte es sei nur eine Prellung aber er will ihn vorsichtshalber nächste Woche noch einmal röntgen, den armen kleinen Wurm. Der Penner hat dann nur irgendetwas gegrölt, von wegen um den ist es sowieso nicht schade und Hunde fangen bei ihm erst ab einer Schulterhöhe von mindestens 30 cm an und ist weitergefahren. Ich habe gleich die Polizei gerufen, aber die haben ihn natürlich nicht erwischt. Das ist schon eine Frechheit. Sobald man mal falsch parkt oder ein bisschen zu schnell unterwegs ist, sind sie sofort zur Stelle, aber wenn man die Polizei einmal wirklich braucht, kommen sie natürlich erst in einer halben Stunde. Ich weiß wirklich nicht, warum das so ist. Jetzt nehme ich den Hund immer mit in die Arbeit, weil er mir so leid tut und doch so ungern alleine zuhause ist. Er hatte sogar eines von diesen neuen Leuchtbändern um den Hals aber der Typ hätte ihn wahrscheinlich auch bei Tageslicht überfahren. Der war wirklich ein Hundehasser. Ich glaube wirklich, es gibt immer mehr von der Sorte. Ich verstehe ja, wenn man Hunde nicht mag, weil man schon den dritten Tag hintereinander in ihre Hinterlassenschaften gelaufen ist, aber trotzdem. Ich nehme den Kot von dem Kleinen immer mit nach Hause und werfe ihn dort in den Müll und für die anderen Hundebesitzer kann ich doch auch nichts. Ist aber auch schon besser geworden mit der Scheisse hier in Hamburg...
7.10.12 21:08
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung